Top

Aktuelle Meldungen


ÖWA Plus 2014-II bestätigt Erfolgskurs von krone.at

Mit 1.339.068 Unique Usern pro Monat weist die soeben veröffentlichte ÖWA Plus einen neuen Rekordwert für krone.at aus. Nie zuvor erreichte das Onlineportal der Kronen Zeitung mehr Leser - die Steigerung gegenüber der ÖWA Plus 2013-II beträgt stolze 9,11 Prozent. Mit 22,10 Prozent monatlicher Reichweite zählt krone.at erneut zu den Top-Marken unter den Online- Einzelangeboten.

Mobil gewinnt: Dem generellen Trend entsprechend wird das Digital-Angebot der „Krone“ zunehmend mobil genutzt. Bereits vier von zehn Usern greifen per Smartphone oder Tablet auf krone.at zu. Exakt sind es 548.470 mobile User und damit um sensationelle 46 Prozent mehr als im Vergleichszeitraum 2013/IV.

Gerhard Riedler, Geschäftsführer Krone Multimedia (KMM): „Der neue Leserrekord von krone.at und der exponentielle Anstieg der mobilen Reichweite freuen uns natürlich. Die aktuellen ÖWA Plus-Zahlen bestätigen klar unsere Strategie, die anerkannten Kernkompetenzen der Kronen Zeitung in der digitalen Welt zu stärken und unsere mobilen Angebote zu optimieren. Sehr erfolgreich bieten wir z.B. seit Sommer auf krone.at und der „Krone“ Sport-App mehr spannenden Bewegtbild-Content und Live-Ticker im Sportsegment an.“

„Aus Sicht der Vermarktung bedeutet der massive Trend zu Mobile und Apps: Das Portfolio der „Krone“-Digitalmarken kontinuierlich zu erweitern und den Schwerpunkt auf neue und noch stärker leserorientierte Produkte zu verlagern, um den enormen Anstieg in der mobilen Onlinenutzung entsprechend zu monetarisieren“, ergänzt Christoph Fritzsche, Leitung Marketing & Business Development bei KMM.

Die Österreichische Webanalyse (ÖWA) wurde 1998 mit dem Ziel gegründet, objektive Messzahlen für das Internet zu erheben und den Online-Werbemarkt zu fördern. Die ÖWA Plus wird zwei Mal jährlich durchgeführt, die aktuelle Studie 2014-II bezieht sich auf den Zeitraum April bis Juni 2014.


Pressetext als PDF herunterladen


Downloads

Die folgenden Pressefotos stehen ausschließlich Journalisten und Medienvertreter für redaktionelle Berichterstattung unter Angabe der Quelle zur Verfügung. Jede nicht redaktionelle Verwendung der Fotos ist ohne schriftliche Zustimmung der MediaPrint unzulässig. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Petra Franke.

Für Rückfragen

Dr. Gertraud Lankes
Leitung
Anzeigenmarketing


Tel.: +43 (0)5 1727 23925
E-Mail: gertraud.lankes@mediaprint.at
 

Mediaprint Zeitungs- und Zeitschriftenverlag Ges.m.b.H. & Co KG
A-1190 Wien, Muthgasse 2
Petra Franke
Assistenz Leitung
Anzeigenmarketing


Tel.: +43 (0)5 1727 23926
E-Mail: petra.franke@mediaprint.at
 

Mediaprint Zeitungs- und Zeitschriftenverlag Ges.m.b.H. & Co KG
A-1190 Wien, Muthgasse 2