Top

Aktuelle Meldungen


ÖWA Plus 2015-II:
krone.at mit neuem Reichweiten-Rekord und deutlicher Steigerung in der jungen Zielgruppe

1.539.000 Unique User (UU) pro Monat weist die soeben veröffentlichte ÖWA Plus für krone.at aus und bestätigt damit den Erfolgskurs der „Krone“-Digitalmarke. Denn nie zuvor nutzten mehr User das Digitalangebot der Kronen Zeitung. Knapp 15 Prozent Steigerung gegenüber dem Vorjahreszeitraum untermauern diesen Erfolg. Besonders erfreulich: Mit 380.000 Usern sind die 20- bis 29-Jährigen erstmals die stärkste Zielgruppe unter allen Alterssegmenten. Mit plus 34 Prozent gegenüber dem Vorjahr verzeichnet diese junge Zielgruppe auch den höchsten Zuwachs.

Jeder Zweite nutzt krone.at mobil
Die Reichweitensteigerung von krone.at geht dabei klar auf das Konto der Mobilnutzung. Mit einer Steigerung von 42,3 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum setzt sich das Wachstum der Mobilnutzung 2015 ungebremst fort. Bereits 780.000 UU - das heißt bereits 51 Prozent aller krone.at- User - greifen per Mobile Devices auf das Angebot von krone.at zu. Ungeachtet des mobilen Hypes ist die Desktop-Nutzung mit 848.000 UU nahezu unverändert stark.

Gerhard Riedler, Geschäftsführer Krone Multimedia (KMM): „Seit knapp zwei Jahren verfolgen wir das Ziel, unser Digitalangebot mit attraktiven multimedialen Inhalten, mobiloptimierten Portalen und einer Reihe an Feature-Erweiterungen kontinuierlich zu verbessern. Das neue „Krone“-Sportportal, City4u als neues junges Cityportal und der Ausbau unseres Video-Contents, u.a. im Sport-, im Regional- und Society-Segment, sind erfolgreiche Beispiele dafür. Dass wir damit gerade in der Top-Zielgruppe der jungen Erwachsenen punkten konnten, freut uns natürlich.“

„Für uns ist es vorrangig, das digitale Portfolio entsprechend den Anforderungen unserer Leser weiter zu entwickeln. Spannender Content, Servicierung und Usability - primär im mobilen Bereich - haben dabei oberste Priorität“, ergänzt Christoph Fritzsche, COO und Leitung Business Development bei KMM.

Quelle: ÖWA Plus 2015-II und ÖWA Plus 2014-II


Pressetext als PDF herunterladen


Downloads

Die folgenden Pressefotos stehen ausschließlich Journalisten und Medienvertreter für redaktionelle Berichterstattung unter Angabe der Quelle zur Verfügung. Jede nicht redaktionelle Verwendung der Fotos ist ohne schriftliche Zustimmung der Mediaprint unzulässig. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Petra Franke.

Für Rückfragen

Dr. Gertraud Lankes
Leitung
Anzeigenmarketing


Tel.: +43 (0)5 1727 23925
E-Mail: gertraud.lankes@mediaprint.at
 

Mediaprint Zeitungs- und Zeitschriftenverlag Ges.m.b.H. & Co KG
A-1190 Wien, Muthgasse 2
Petra Franke
Assistenz Leitung
Anzeigenmarketing


Tel.: +43 (0)5 1727 23926
E-Mail: petra.franke@mediaprint.at
 

Mediaprint Zeitungs- und Zeitschriftenverlag Ges.m.b.H. & Co KG
A-1190 Wien, Muthgasse 2